17
Aug

15.08.2018

Liebes Tagebuch,
am Morgen wurden wir traditionell mit lauter Musik geweckt. Nach dem angenehmen Wecken hatten wir ein schmackhaftes Frühstück. Die günstige Wetterlage ermöglichte uns den ersten Strandgang, bei welchem wir uns mit dem Ahlener Mädchenlager trafen. So konnten schon erste Kontakte für die vermutlich anstehende Mädchendisko geknüpft werden. Nach dem Mittagessen spielten wir im Wald das beliebte Spiel Flop, bei dem sowohl die Leiter, als auch die Kinder ihre physischen Grenzen ausloteten. Im Anschluss kontrollierte sich jeder selbst auf Zecken, danach ging es in die Dusche. Bei lauter Musik macht das Duschen doppelt so viel Spaß. Wir hatten ein leckeres Abendessen mit einer richtig freshen Schnitte. Zum krönenden Abschluss des Tages, spielten wir das Kaufhausspiel. Außerdem haben wir an dem Tag ein spontanes Fußballspiel veranstaltet. Die Leiter spielten gegen die Kinder. Siegreich gingen die Kinder vom Platz.
In diesem Sinne, eure Gruppe Gelb
Fynn, Max, Louis, Joris, Maverick unter der Leitung von Leander und Sebastian

Keine Kommentare

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *