12
Aug

Tag 5 – 11.08.2016

Liebes Tagebuch,

der 5. Lagertag startete gestern wie üblich mit dem PiWaZ und dem Frühstück. Anschließend wurden die Dienste durch die Gruppen erledigt. Da die Sonne uns im Stich gelassen hatte, blieben wir morgens auf dem Lagerhof und spielten Kreisspiele wie z.B. den Klassiker „Funkturm“. Die restliche Zeit bis zum Mittagessen haben wir uns mit Dachball und Tischtennis spielen vertrieben. Klausi vollbrachte mal wieder eine Meisterleistung beim Kochen des Mittagessens.

Zum Nachmittagsprogramm haben sich die Betreuer einen Besuch des Naturkundemuseums überlegt! Wir informierten uns dort über zahlreiche Meeresbewohner und die Flora und Fauna der Insel Ameland. Ausgestellt wurde auch ein Skelett von einem Wal und einem Riesenhummer. Die letzten Stunden bis zum Abendessen verbrachten wir mit Fußball oder anderen kleinen Spielchen.

Beim Abendessen gab es erneut einen leckeren, selbstgemachten Salat und das restliche Geschnätzelte vom Mittag. Als Abendprogramm wurde das altbekannte Familienduell gespielt, bei welchem die Eltern im Vorfeld des Lagers Fragen beantworten mussten. Wir hatten dann die Aufgabe, die meistgenannten Antworten zu erraten. Dabei waren die Antworten der Eltern teilweise kurios. Der Tag wurde wie immer mit dem Fahnenappell und PiWaZ beendet.

Viele Grüße – Deine Gruppe Gelb

Keine Kommentare

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *